10. Januar 2013

Ob du wirklich richtig stehst....

Mich starren Leute an! Nicht das ich das nicht gewohnt bin, ich bin nicht eingebildet aber wenn man so Übergewichtig ist wie ich passiert das halt, wenn man sich dann auch noch erdreistet fröhlich zu sein fällt man auf.

Aber ich werde nicht von Fremden angestarrt sonder von Bekannten, Verwandten, Lehrern, Mitschülern naja von einer Menge Menschen.

So wie ich mich langsam am an meine Bedürfnisse taste, versuche ich mich mit mir zu versöhnen.
Ich tue mir öfter etwas gutes, ich schminke mich wieder, ich passe in ein paar bessere Oberteile...

Aber alles was ich ernte ist:
"Irgendwie siehst/sehen du/Sie anders aus, wirklich das steht dir/ihnen gut. Ich weis ja auch nicht irgendwas ist bei dir/ihnen anders"

Ja das könnte an folgenden Faktoren liegen.
a) Ich trage seit neusten eine Clownskostüm
b) Ich habe mir eine zweiten Kopf wachsen lassen, gegen das ständige Kopflos sein.
c) Ich habe einfach mal 16,5 Kilo abgenommen, schmicke mich und habe einen neuen Haarschnitt.

Ja ich weis ja auch nicht... sieht man das nicht? Oder schauen einen die Leute nicht mehr an?

Ich muss sagen so fühle ich mich ganz Wohl.
Mein großes Ziel rückt auch Tag für Tag näher. Es ist leider ein wenig wie wenn man sich auf ein Geschenk freut das es nicht gleich gibt.
Noch 500gr und dann ist Halbzeit bis zum UHU...
Eigentlich unbegreiflich das das in ca 90 Tagen ging...

Auch ist mir aufgefallen das ich in 5 Tagen 8 Wochen LCHF lebe.
Für mich unglaublich, ich habe nicht gelitten und nicht einmal ans hinschmeißen gedacht.





Kommentare:

  1. Hübsch schauste aus!
    Und ich hoffe jetzt, dass ich die doofe Sicherheitsabfrage beantworten kann, ich hätte schon viel öfters komentiert, wenn die weg wäre *narf*

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie toll! Echt hmm vielleicht muss ich doch so machen wie Sudda... ich liebe kommentare! So hab ich nicht immer das gefühl ich bin allein...^^

    *drück*

    AntwortenLöschen
  3. du kannst die Kommentare ganz normal lassen (ohne Moderation),
    nur die Sicherheitsabfrage abstellen.
    Ich hab heute aber auch umgestellt!

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde das supertoll, dass du das geschafft hast! Und ich finde es toll, dass du dich dabei so wohl fühlst und so klasse aussiehst. Da wirde sich dein Herzblatt ein zweites Mal in dich verlieben!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  5. Vielen Dank liebe Marion^^ Es kann ja nicht schaden!

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe bei mir keine Sicherheitsabfrage, aber schon Moderation. Ich bekomme jeden Tag etwa 15 Spam-Kommentare, die will ich nicht automatisch veröffentlichen.

    Zu Deiner Frage: Die meisten Leute trauen sich wahrscheinlich nicht, Dich auf Dein Gewicht bzw. dessen Reduzierung anzusprechen. Es könnte ja sein, dass Du gar nicht abgenommen hast und dann stehen sie doof da mit der Frage: "Oh, hast Du abgenommen?" Diese Frage ist inzwischen so eine Floskel geworden, dass sie oft nicht ernst gemeint ist oder nicht ernst genommen wird. Oder man tritt in ein Fettnäpfchen. Es ist halt schwierig. Sei nachsichtig mit den unsicheren Leuten in Deiner Umgebung. Geh offensiv mit Deiner Veränderung um. Wenn Dich jemand fragt, wie es Dir geht, kannst Du ja sagen: "Prima! Ich habe total viel Energie, bin gestern zig Kilometer Rad gefahren und habe in den letzten drei Monaten 16,5 Kilo abgenommen. Mir geht es super. Und Dir?" :-)

    Mach weiter so!

    Liebe Grüße,
    Henriette

    AntwortenLöschen
  7. Gratuliere, das ist eine super Leistung! Schönes Foto :-)

    AntwortenLöschen
  8. Wenn ich mir das Foto ansehe, kann ich mir kaum vorstellen, dass du ein ÜHU sein sollst. Du siehst wesentlich schlanker aus.

    Wenn es um Sportkleidung geht...wie wäre es mit Kleiderkreisel? Ich weiss ja nicht,welche Größe du suchst, aber du wirst vermutlich schnell rausschrumpfen. Da lohnen sich Neukäufe eh nicht wirklich.

    LG

    Kati

    AntwortenLöschen
  9. Das dicke ende kommt unter dem Kopf^^
    Ich glaub ich verwerfe den Gedanken erstmal.
    Für den Indoor sport habe ich ja was.
    Nur fürs Rad wäre es nett gewesen. Es gibt im internet einige angebote. Aber die art und weise wie man behandelt wir fand ich schon dreist

    AntwortenLöschen
  10. Hast du keine Antwortfunktion...wäre einfacher (hihi megger)
    Also in meinen dicken Phasen sah auch mein Gesicht dick aus.
    Du siehst toll aus..und so dick kann das dicke Ende nicht sein *draufbesteh*
    Japp, die Art und Weise, wie man übergewichtige Menschen behandelt ist echt unglaublich, schade nur, dass meist das Selbstbewustsein nicht sooo groß ist, dass man sich dagengen wehren kann.
    Da gab es bei Sudda Sudda auch eine interessante Debatte.
    Müsste man den Thread raussuchen.
    Schade, dass du dich so eingeschüchtert fühlst. Wie wäre es, wenn du den Chef/die Chefin der Dame anrufst und dich beschwerst? Denn Kunden verlieren will kein Unternehmer.

    LG

    Kati

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So das hab ich nun auch gefunden!^^
      Hmm ich muss in Bussen immer noch mit meinem Nachbarn kuscheln.. aber es geht voran^^

      Löschen

Lieber Leser,

dein Kommentar wir freigeschaltet sobald ich ihn entdeckt habe.
Das kann ein wenig dauern aber hier geht nichts verloren!
Vielen Dank
Madi