1. Oktober 2013

Weglaufen

Es gibt Momente, die sind einzigartig, man weis es das man sich daran erinnern wird.
Ich habe da so ein Paar. Es gibt aber auch Momente von denen man weiß, das sie besonders sind und das man sie genau jetzt genießen sollte!

Der Berlin Marathon war dieses Jahr nicht nur besonders, weil es der 40. war, nein er war besonders weil meine Marion mich mit zur Berlin Vital genommen hat!
Die Berlin Vital ist die dazugehörige Messe zum Lauf. Ich war total aufgeregt! Zum einen war ich noch nieee da und zum anderen sollte es für mich Schuhe geben! Laufschuhe! 
Schon seit ein paar Wochen juckte es mich immer wieder in den Fingern einfach los zulaufen, aber nichts geht über gute Schuhe! 
Man kann nackt laufen und einen schnupfen bekommen aber wenn man mit schlechten Schuhen läuft, kann es passieren das eine Verletztung länger anhält als ein Schnupfen.

Meine Marion hat mich dann zielsicher zum nächsten Stand geleitet, wo ich dann unter fachkundiger Beratung meine neuen Schuhe bekommen habe! Und da Marion eine wirklich gute Freundin ist kann ich euch auch ein Bild zeigen. 


Ja, so glücklich kann ich aussehen. Aber auch dieses mal ging es nicht ohne Tränen. Irgendwie hat es mich umgehauen als ich in der Umkleidekabine stand ein Oberteil in Größe L trug und es nicht fassen konnte das ich vor einem Jahr jedem der mir die Zukunft vorausgesagt hätte, für verrückt erklärt!

Nun war ich Besitzerin von tollen Schuhen, einem guten Oberteil und alles was man noch so braucht... und ich habe mich nicht getraut! 
Aus lauter Angst angeglotzt zu werden, mich zum Idioten zu machen oder was auch immer, bin ich nicht laufen gegangen... 
Ganz schön albern oder? Aber nun ja ich fühle mich immer noch walhaft. Was macht man da nun? Einfach warten bis man noch mehr abgenommen hat? 

Leider ist das Selbstbild die kleine, gemeine Schwester vom Schweinehund. Ein unzertrennliches Paar, wenn ihr mich fragt. 
Nagut, gestern habe ich mich dann hingesetzt, meine Laufklamotten angezogen und mir einen Zeitpunkt gesetzt. Habe mir bei Freunden Unterstützung gesucht und bin los!


Ja! An einem Stück! Ich fühle mich immer noch ganz high. Mein kleiner Muskelkater ist nun ein kleiner Tieger. 

Ich werde es wieder tun! Ich finde es toll und ich werde im Mai einen tollen 10 km lauf haben!

Es sind noch 16,1 kg und die werde ich nun weglaufen... mal eine Art des "weglaufens" die ich cool finde!


Kommentare:

  1. Halte durch! Das kriegst du hin und wir werden im mai eine tolle Veranstaltung haben!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. Wir kennen uns zwar nicht, aber ich freu' mich soo mit dir!

    AntwortenLöschen

Lieber Leser,

dein Kommentar wir freigeschaltet sobald ich ihn entdeckt habe.
Das kann ein wenig dauern aber hier geht nichts verloren!
Vielen Dank
Madi