12. September 2011

Tada!!

Ich habe heute grade das erste Musterelement für meine Häkeldecke beendet.
Aber hier erstmal eine Info zum verwendeten Material und ein Bild sagt ja bekanntlich mehr als 1000 Worte. ^^ 


Die Wolle sieht nicht nur cool aus, sie ist auch kuschelig weich und lasst sich toll verarbeiten.
Und nun tun mir nach 8 Stunden Fäden vernähen und zusammen nähen, mein Rücken tut weh und meine Hände auch, aber es hat sich echt gelohnt. Begonnen hat es ja mit einem einfache Granny aber gefallen hat es mir irgendwie nicht so sonderlich. :/ Irgendwie war es öde.


Hier zu sehen der "Haufen" den ich schon hatte bevor ich überhaupt wusste wie die Decke aussehen sollte, denn zu erst dachte ich an was einfaches, aber nach dem ich es zur Probe zusammen gelegt hatte gefiel es mir so gar nicht. 


Was sollte ich nun mit diesen Dingern tun? Ich hab über ne Woche im Unterricht und zu Hause ständig Entwürfe gemalt und wieder verworfen... und dann letzte Woche war es dann so weit das mir doch echt mal was gefallen hat... das ist nicht so einfach! *kicher*

Jetzt kommt *Trommelwirbel* und wehe ich höre keine "ah"s und "uh"s oder "oh"s, mein Musterelement! 



Tada!!!
Ich wünsche euch noch viel Spaß.
Eure Madi

Kommentare:

  1. Die Decke sieht wirklich viel besser aus, als wenn du sie mit den normalen Grannies gemacht hättest. Gute Idee, klasse gemacht :)

    AntwortenLöschen
  2. Herzlich willkommen im Blogland! Weiterhin viel Spaß beim Häkeln!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  3. Na denn mal Willkommen auf blogspot, ich teile zwar lieber nur die Erfolge, aber zu sehen gibt es trotzdem ne ganze Menge ;)
    LG Martina

    AntwortenLöschen

Lieber Leser,

dein Kommentar wir freigeschaltet sobald ich ihn entdeckt habe.
Das kann ein wenig dauern aber hier geht nichts verloren!
Vielen Dank
Madi